Erbschaft

Als er erfährt, dass er bald ein Vermögen erben wird, wenn sein kränklicher Vater stirbt, beschließt Charles, dass er  eine Frau braucht, mit der er seinen kommenden Reichtum genießen wird können.

So geht er nächsten Abend in ein Single-Bar, wo er die schönste Frau, die er je gesehen hatte, entdeckte. Ihre natürliche Schönheit und Liebreiz nimmt ihm den Atem.

„Ich mag nur wie ein ganz normaler Mann aussehen“, sagte er, als er sie anspricht „, aber mein Vater wird in nur ein oder zwei Wochen sterben und ich werde 20 Millionen Euro erben.“

Die Schönste aller Frau geht an diesem Abend mit Charles nach Hause und drei Tage
später ist sie seine Stiefmutter.

-