Es hätte schlimmer kommen können

Es lebte einmal ein Mann namens Franz in einer kleinen Stadt. Jeder in der Stadt, wusste, dass Franz ein großer Optimist war, sogar in ganz üblen Situationen. Franz fand immer, dass es hätte schlimmer kommen können.

Alle hatten schon genug davon, so dass sie eines Tages beschlossen ihm einen Streich zu spielen.

„Der Müller-Bäcker hat seine Frau letzte Nacht mit einem anderen Mann im Bett erwischt. Darauf hat er die beiden und anschließend sich selbst erschossen! Ist das nicht schrecklich?“

„Natürlich ist das schrecklich, aber es hätte noch schlimmer kommen können!“

„Wie hätte das denn noch schlimmer kommen können?“

„Na ja, wenn es eine Nacht vorher passiert wäre, wäre jetzt ich tot!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

-